Kieferorthopädie Hamm - Zahnspangen für Anspruchsvolle - Behandlung

Direkt zum Seiteninhalt
Behandlung
-


Kieferorthopädie für jedes Alter
Kieferorthopädie bei Kindern - Symbolbild
Vorbeugen ist besser als heilen!

Bereits bei ganz jungen Patienten kann eine kieferorthopädische Therapie sinnvoll sein. So kann das Wachstum in die richtige Bahn gelenkt werden bevor sich eine Kieferfehlstellung voll entwickelt.

Hierbei kommen meistens herausnehmbare Zahnspangen zum Einsatz, die in Abhängigkeit von der jeweiligen Fehlstellung individuell hergestellt werden. Für Ihr Kind ist dabei nicht nur wichtig, dass die Zahnspange funktioniert. Sie muss auch angenehm zu tragen sein und darf im Alltag keine Probleme verursachen.
Kieferorthopädie bei Jugendlichen - Symbolbild
Schnelle und effektive Behandlungen.

Bei jugendlichen Patienten kommen meistens festsitzende Zahnspangen zum Einsatz. Uns ist dabei besonders wichtig, dass die Dauer der festsitzenden Behandlung so kurz wie möglich bleibt. In der Regel dauert so eine Behandlung weniger als 1 1/2 Jahre. Kürzere Behandlungszeiten sind keine Ausnahme.

Statt großer Außenspangen (sogenannter Headgears) verwenden wir Geräte, die sich im Mund befinden und unsere Patienten möglichst wenig einschränken.
Das Ziehen gesunder Zähne im Rahmen einer kieferorthopädischen Behandlung sollte unserer Ansicht nach möglichst vermieden werden. Zum Glück gibt es in den meisten Fällen Alternativen.

Auch wenn moderne Techniken das Putzen von Zähnen und Zahnspange erleichtern, ist die richtige Pflege von großer Bedeutung. Daher legen wir großen Wert auf eine enge Zusammenarbeit mit Ihrem behandelnden Hauszahnarzt.
Kieferorthopädie bei Erwachsenen - Symbolbild
Immer mehr Erwachsene lassen sich behandeln.

Ein schönes Lächeln und gesunde Zähne sind keine Frage des Alters. Für unsere Erwachsenen Patienten bieten wir Lösungen an, die Sie im Alltag möglichst wenig einschränken.

Egal ob es um kleine Maßnahmen wie die Aufrichtung eines gekippten Zahnes vor der Anfertigung einer Brücke bei Ihrem Hauszahnarzt geht oder um die Behandlung einer schweren Kieferfehlstellung: Wir beraten Sie gern und entwickeln eine individuell angepasste Therapie.

Mit der sogenannten Lingualtechnik, bei der eine feste Zahnspange von innen an den Zähnen befestigt wird, ist zudem eine unsichtbare Behandlung möglich. Hierbei profitieren sie von unserer Erfahrung mit dieser speziellen Behandlungstechnik. Seit 2010 vermitteln wir die korrekte Anwendung der Lingualtechnik im Rahmen von Fortbildungsveranstaltungen auch an andere Kieferorthopäden.


unsere Zahnspangen - unauffällig oder unsichtbar
Zahnspange mit Keramikbrackets
Keramikbrackets

Die Keramikbrackets für unsere festsitzenden Zahnspangen werden unter der Bezeichnung Clarity Advanced von der Firma 3M hergestellt. Sie sind unauffällig, widerstandsfähig gegen Verfärbungen und am Ende der kieferorthopädischen Behandlung schonend entfernbar.
transparente Zahnspange - Aligner
Aligner

Nahezu unsichtbare Schienen können fast alle Aufgaben erfüllen, für die auch festsitzenden Zahnspangen eingesetzt werden. Wir stellen die Aligner entweder selbst her oder verwenden Schienensysteme verschiedener Hersteller, je nachdem, was erforderlich ist, um das beste Ergebnis zu erzielen.
innenliegende Zahnspange
Lingualtechnik

Ein besonderer Schwerpunkt ist für uns die Lingualtechnik. Mit der innenliegenden festsitzenden Zahnspange lassen sich Leistungsfähigkeit und Unauffälligkeit optimal kombinieren.
-
-
Kieferorthopädie Hamm - unsichtbare Zahnspangen und mehr - Dr. Stefanie Flieger und Dr. Thomas Ziebura
Zurück zum Seiteninhalt